balken

Fotowettbewerb "Altersbilder im Wandel"

Bild-Aushang_neuDas vom Ministerium für Innovation, Wissenschaft und Forschung des Landes NRW geförderte Regionale Innovationsnetzwerk "Gesundes Altern" lobt anlässlich seiner 3. Jahresveranstaltung einen großen Fotowettbewerb aus.

 

Start: Montag, 23. März 2015

- TEILNAHMEFRIST VERLÄNGERT BIS 17. Mai 2015 -

 

Der Wettbewerb

Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte...


Wir suchen Motive unter dem  Motto

„Altersbilder im Wandel - Chancen und Herausforderungen im Alter(n)“!


So bunt wie unsere Gesellschaft sind auch die unterschiedlichen Lebenslagen der älteren Generation und genauso schwierig ist es, diese in ihrer Gesamtheit zu erfassen. Wir möchten prägnante Bilder finden, die die Vielfalt der Menschen und des Alter(n)s aus unterschiedlichen Sichtweisen und Perspektiven einfangen.


Was ist Alter(n) heute? Wie sieht Alter(n) morgen und in der Zukunft aus? Was können Hilfen aber auch Hindernisse der älteren Generation sein? Wie kann ein erfolgreiches Miteinander der Generationen aussehen und wie können Brücken zwischen diesen geschlagen werden? Wie kann gesundes Altern aber auch der Umgang mit Erkrankung aussehen? Wie verändern sich Wohnen und das soziale Umfeld über die Zeit und verschiedene Lebensphasen?


Gesucht werden Bilder von Menschen, Alltagssituationen und Visionen oder auch Bilder, die Geschichten erzählen, Mut machen und Chancen unserer sich wandelnden Gesellschaft aufzeigen oder sich auch selbst nicht zu ernst nehmen. Ihrer Ideenvielfalt und Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!


Ihre Beiträge können Sie insgesamt 4 verschiedenen Kategorien zurordnen (zugelassen sind max. 2 Bilder je Teilnehmer und Beitragskategorie).


A)  Alter(n) und Gesundheit
B)  Alter(n) und Wohnen
C)  Alter(n) zwischen Einsamkeit und Geselligkeit
D)  Alter(n) und Krankheit


Was uns besonders interessiert, ist die Idee oder Geschichte hinter dem Bild. Diese bitten wir, beim Einreichen der Beiträge kurz zu erläutern!


Ebenso bitten wir Sie, die Teilnahmebedingungen und technischen Voraussetzungen genau zu lesen.


Wer kann mitmachen?
Teilnehmen können Hobbyfotografinnen und Hobbyfotografen jeden Alters (Teilnehmer unter 16 Jahren benötigen das Einverständnis Ihres Erziehungsberechtigten icon Formular. Registrieren Sie sich ab dem 23. März 2015 hier und laden Sie bis zum 30. April 2015 - VERLÄNGERT BIS 17. Mai 2015 - bis zu zwei Fotos je Beitragskategorie hoch. Diese müssen eine Auflösung von 300 dpi, eine Größe von maximal fünf MB haben und im TIFF- oder JPEG-Format vorliegen. Andernfalls können sie leider nicht berücksichtigt werden! Die ausführlichen Teilnahmebedingungen finden Sie hier.

Eine Jury, die sich aus Experten aus den jeweiligen Wettbewerbskategorien, dem Bereich der Fotografie sowie Vertretern des Wissenschaftsministeriums und des RIN "Gesundes Altern" zusammensetzt, wählt die Gewinner-Motive aus.


Die Prämierung der Gewinner findet im Rahmen der Jahresveranstaltung des Regionalen Innovationsnetzwerks "Gesundes Altern" am 10. Juni 2015 mit Wissenschaftsministerin Svenja Schulze in Köln statt. Die Veranstaltung wird von einer Ausstellung der besten Aufnahmen begleitet.


Preise
Mitmachen lohnt sich, je Beitrags-Kategorie werden 3 Preise vergeben:
1. Preis:         300 €
2. Preis:         150 €
3. Preis:         50 € 


Insgesamt werden 12 Preise ausgelobt. Der Gesamtsieger erhält zudem einen Sonderpreis.

Wir freuen uns auf Ihre Ideen und Beiträge!

 

Registrierung

Teilnahmebedingungen

icon Formular Einverständniserklärung Erziehungsberechtigte

Go to top